Gemüsepfanne in Teriyaki Soße

Rezept für eine einfache Teriyaki Gemüse Pfanne

Gemüsepfanne in Teriyaki Soße

Brokkoli und Maiskölbchen auf Reis

Rezept für eine einfache Teriyaki Gemüse Pfanne

 

Man könnte das Gericht auch einfach „Reis mit Scheiß“ nennen. Aber 1. soll man „Scheiße“ und so ja eigentlich nicht sagen und 2. soll das Gericht ja ansprechend klingen…

Manchmal gar nicht so einfach, sich einen gut klingenden Namen für ein Gericht einfallen zu lassen. „Reis mit geilem Scheiß“ fasst die Sache nämlich eigentlich recht gut zusammen. Denn hier haben wir es zu tun mit knackigem Gemüse in einer zähflüssigen Teriyaki Soße serviert auf Reis. Einfach lecker!

Wer denkt, das wäre kompliziert zuzubereiten, der irrit. Für die Teriyaki Soße werden Knoblauch und Ingwer angebraten, dann kommen Zucker, Stärke und Wasser dazu und nach kurzem Köcheln geht es quasi nur noch ans Abschmecken.

Na dann, los zum Rezept! Aber Moment, da fehlt noch was! …richtig! Die Hintergrundmusik.

 
Musik zum Rezept: Mars Red Sky – Strong Reflection

Warum Mars Red Sky? Weil die Band aus meiner Sicht bereits auf ihrem ersten Album „Mars Red Sky“ ganz viel richtig gemacht hat. Die Musik ist einfach schöner, simpler Stoner. Psychedelisch und leicht zäh, aber gut gelaunt.

Mars Red Sky – Strong Reflection

 

Rezept für eine einfache Teriyaki Gemüse Pfanne

Rezept für eine einfache Teriyaki Gemüse Pfanne

 

Rezept für Gemüsepfanne in Teriyaki Soße

Gemüsepfanne in Teriyaki Soße
Serves 2
Rezept für eine leckere, vegane Gemüsepfanne in Teriyaki Soße
Write a review
Print
Prep Time
5 min
Cook Time
20 min
Total Time
25 min
Prep Time
5 min
Cook Time
20 min
Total Time
25 min
Ingredients
  1. 120 g Reis
  2. 300 g Brokkoli Röschen
  3. 180 g Maiskölbchen
  4. 100 g Lauch
  5. ca. 1 EL Öl
  6. 120 ml Wasser nach und nach
Soße
  1. 1 Zehe Knoblauch, fein gehackt
  2. ca. 1 cm Ingwer, fein gehackt
  3. 3 EL brauner Zucker
  4. 2 TL Stärke (Tapioka)
  5. 3 EL Sojasoße/Tamari
  6. 1 TL Sesamöl
  7. 100 ml Wasser
  8. 1 EL Sesam
  9. Salz, Pfeffer, Chiliflocken
Instructions
  1. Reis nach Packungsanleitung zubereiten.
  2. Lauch in Streifen schneiden. Ca. 1/2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und den Lauch sowie die Brokkoliröschen darin für ca. 3 min anbraten. Anschließend ca. 50 ml Wassers aufgießen und das Gemüse köcheln lassen. Sobald das Wasser verdampft ist, Wasser nachgießen. Beim letzten Mal Wasser nachgießen auch die Maiskölbchen hinzu geben, sodass diese warm werden können. Das Ganze dauert in etwa 12-15 min.
  3. Nun nochmals etwas Öl (ca. 1/2 EL), den gehackten Knoblauch sowie Ingwer dazu geben und kurz anbraten.
  4. Braunen Zucker und Speisestärke darüber streuen und verrühren, ca. 100 ml Wasser aufgießen, Sesamöl und Sojasoße unterrühren, mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken nach Geschmack würzen. Kurz köcheln lassen und fertig!
  5. Beim Servieren mit etwas Sesam bestreuen.
Mangold & Muskat http://mangoldmuskat.de/

Kommentar verfassen

Translate »