Rebella Bex

Rebella Bex

Yoga und Energy Food

 

 
Im zentral am Sendlinger Tor gelegenen Rebella Bex erwartet euch neben Yoga auch leckeres Essen. Wenn man das Bex betritt, merkt man direkt, dass dort Menschen mit Liebe am Werk sind; das Essen in der Auslagetheke sieht super aus und das Ambiente lädt zum Sitzenbleiben ein.

Alle Speisen sind 100 % vegan. Auf der Karte stehen verschiedene Frühstücksoptionen z. B. Pancakes, Tofuscramble, kleinere Snacks wie Wraps und belegte Brote, außerdem Salate, wechselnde Suppen und Kuchen. Das Key Piece ist allerdings die Buddha Bowl mit täglich wechselnden Zutaten. Die gibt es auch im Menü, genannt: Bomben-Aktion. Das beinhaltet ein kleines Getränk, eine Vorspeisensuppe, eine große oder kleine Buddha Bowl, ein Stück Kuchen sowie einen Kaffee. Je nach Bowl-Größe kommt das Ganze für 15 bzw. 18 Euro daher. Da kann man nicht meckern!
 


Was hab ich gegessen?
Ich habe mich für die kleine Bombe aus der Bomben-Aktion entschieden. Als Vorspeise gab es die Tagesuppe, eine Gurken-Dill-Suppe, noch nie gegessen, sehr lecker! Muss ich unbedingt selbst mal nachkochen!

Die Buddha Bowl des Tages bestand aus Reis, Quinoa Bolognese, Buchweizenbratling, Auberginen-Basilikum-Pesto, Rote-Beete-Ingwer-Rohkost, Gebratener Kurkuma-Tofu und Süßkartoffel-Sticks. Richtig schön angerichtet und eine tolle Kombination. Nebenbei habe ich die vietnamesische Pho meiner Begleitung probiert. Auch lecker!

Als Nachspeise haben wir uns ein Stück Apfel-Zimt-Kuchen und ein Stück Double Chocolate Tarte geteilt, dazu gab es einen Kaffee.

 



Mein Fazit
Das Einzige, was ich persönlich schade finde, ist, dass Rebella Bex nur bis 17 Uhr geöffnet hat und sonntags geschlossen ist. Das bedeutet für Berufstätige, dass man nur am Samstag die Chance hat, dort zu schlemmen. Sonst keine Einwände. Wären die Öffnungszeiten anders, wäre ich sicherlich auch viel früher schon mal vorbei gekommen.

Das Essen war sehr lecker, die Buddha Bowl im Menü ist definitiv empfehlenswert, wir haben uns wohl gefühlt und werden sicherlich wieder vorbei schauen.
 

Wo? Sonnenstr. 23, 80331 München
Welche Schlemmereien habe ich zu erwarten? Frühstück, Salate, Buddha Bowls, Kuchen – vegan
Was sagt der Geldbeutel? €€
Öffnungszeiten: Mo – Fr: 09.00 – 17.00, Sa 10.00 – 17.00
Empfehlung? 

www.rebellabexcafe.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.