Drucken Pin

Rote Beete Salat mit Trauben

Rote Beete Salat mit Trauben, Karotten, Spinat und Minz-Vinaigrette, erdig und doch süß, knackig und frisch. Vegan, glutenfrei.
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 15 Minuten
Portionen 2
Autor Mangold & Muskat

Zutaten

  • 2 Karotten ca. 160 g
  • 250 g rote Beete
  • 60 g Spinat
  • 150 g rote Trauben
  • 2 EL Nüsse/Kerne; besonders lecker: Pistazien

Vinaigrette

  • 2 EL Zitronensaft oder Weißweinessig
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Agavendicksaft
  • 1 TL Senf
  • ca. 6 Minz-Blätter
  • Salz Pfeffer

Anleitungen

  • Karotte und rote Beete schälen und in feine Streifen hobeln.
  • Trauben halbieren und mit der gehobelten Karotte, rote Beete sowie den Nüssen/Kernen (in meinem Fall Sonnenblumen-, Kürbis- und Pinienkerne sowie Pistazien) mischen. Einige Nüssen/Kernen als Topping aufheben.
  • Für die Vinaigrette die Minze hacken und mit dem Zitronensaft, Olivenöl, Agavendicksaft, Senf und Gewürzen verrühren, über den Salat geben, mit Nüssen/Kernen toppen und servieren.