Go Back
Drucken Pin
5 von 1 Bewertung

vegane Hollandaise aus Cashews

Rezept für vegane Sauce Hollandaise aus Cashews ohne Soja, so einfach und lecker!
Zubereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 10 Minuten
Portionen 2 Portionen
Autor Mangold & Muskat

Zutaten

  • 60 g Cashews
  • 1 EL Speisestärke
  • 30 g Margarine z. B. Alsan
  • 1 TL Zitronensaft
  • 350 ml Wasser
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack
  • 1/2 TL Kurkuma
  • 1 TL vegane Worcestersauce optional
  • 1 Prise Kala Namak Salz optional

Anleitungen

  • Die Cashews im Wasser für 4 min. köcheln.
  • Cashews nun mit der angegebenen Menge Wasser, Speisestärke, dem Zitronensaft sowie dem Kurkuma für die schöne gold-gelbe Farbe in den Mixer geben und so lange pürieren, bis eine cremige, homogene Masse entstanden ist.
  • Alsan in einen Topf schmelzen, Cashewcreme hinzu fügen und mit Salz, Pfeffer und nach Wunsch ebenso mit Worcestersauce würzen. Aufkochen und anschließend wenige Minuten leicht köcheln lassen.