Go Back

Linsen Pilz Salat

Lauwarmer Salat mit Linsen und Pilzen in Kombination mit Rucola und einem Balsamico Ölivenöl Dressing. Zubereitung: 15 min. vegan, glutenfrei, sojafrei, lecker!
Gericht Hauptgericht, Salat
Keyword glutenfrei, vegan
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 15 Minuten
Portionen 2
Autor Mangold & Muskat

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 Zehen Knoblauch
  • 200 g braune Champignons
  • 80 g Tellerlinsen über Nacht eingeweicht
  • 45 g Rucola ca.
  • 4 EL Olivenöl
  • 4 EL dunkler Balsamico
  • Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chiliflocken

Anleitungen

  • Die Linsen abgießen und mit der gleichen Wasser für ca. 5 min köcheln lassen. Wenn die Linsen gar, aber noch bissfest sind, sind sie fertig. Ggf. überschüssiges Wasser abgießen.
  • Zwiebel und Pilze in Streifen schneiden, Knoblauch fein hacken oder pressen. Wenig Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pilze für ca. 5 min bei mittlerer bis hoher Stufe goldbraun anbraten. So bleiben sie bissfest. Hitze etwas herunter drehen und die Zwiebel und den Knoblauch sowie nochmals ca. 1 EL Öl dazu geben und 2 min mit anbraten.
  • Zuletzt noch die gegarten Linsen dazu geben und mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken würzen, mit Petersilie, Balsamico und dem restlichen Ölivenöl abschmecken.
  • Auf einem Bett von Rucola anrichten.