Go Back
+ servings
vegane Ofenbaguettes mit Champignons und Tomaten
Drucken Pin
5 von 1 Bewertung

Rezept für vegane Ofenbaguettes

Überbackene vegane Ofenbaguettes alla "Dr. Oetker Bistro Baguette Champignon" mit Champignons, Tomaten und veganer Joghurt-Käse-Creme.
Rezept für 4 kleine Baguette-Hälften (ca. 18 cm) oder 8 Brötchen-Hälften
Gericht Snack
Keyword vegan
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 25 Minuten
Portionen 2 Portionen

Zutaten

  • 2 kleine Aufback-Baguettes
  • 150 g Sojajoghurt natur & ungesüßt
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1/4 TL Knoblauchpulver alternativ: 1 kleine Knoblauchzehe gepresst
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 EL Petersilie gehackt
  • 30 g Zwiebeln
  • 80 g Champignons
  • 80 g Tomaten
  • 80 g veganer Käse schmelzend

Anleitungen

  • Aufback-Baguette für die Hälfte der angegebenen Backzeit aufbacken.
  • Joghurt mit Olivenöl, Zitronensaft, Petersilien und Gewürzen verrühren.
  • Zwiebel fein würfeln. Tomaten entkernen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden, mit den Champignons ebenso verfahren.
  • Die leicht aufgebackenen Baguettes längs halbieren und jeweils mit ca. 1 EL Joghurt-Soße bestreichen.
  • Unter die restliche Soße die Zwiebel-, Tomaten- und Champignon-Würfel sowie den Käse rühren.
  • Von dieser Mischung ca. 2 gehäufte EL auf jeder Baguette-Hälfte verteilen.
  • Bei 180 Grad für ca. 15 Minuten backen, je nach Ofen empfiehlt es sich für etwa die Hälfte der Backzeit die Überbacken-Funktion zu nutzen.