Go Back
+ servings

Veganes Antipasti-Halloumi-Sandwich

Leckeres Sandwich mit Antipasti aus Aubergine, Zucchini und roter Paprika und angebratenen veganen Halloumi, Salat auf einem luftigen Ciabatta.
Gericht Snack
Keyword vegan
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 2 Portionen

Zutaten

Antipasti

  • 150 g Aubergine
  • 150 g Zucchini
  • 100 g rote Paprika
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 3 Zweige Rosmarin

Außerdem

  • 2 Scheiben veganer Halloumi
  • 4 Scheiben Brot/Ciabatta
  • 20 g Rucola

Anleitungen

  • Aubergine und Zucchini längs in Streifen schneiden. Paprika entkernen und vierteln, sodass ähnlich große Stücke entstehen. Knoblauch schälen und grob schneiden.
  • Gemüse und Knoblauch auf einem Backblech verteilen und Gewürze, Rosmarin sowie Öl darüber verteilen und durchmischen.
  • Bei 200 Grad für etwa 20 Minuten garen.
  • Halloumi in einer Pfanne von beiden Seiten goldbraun braten.
  • Brot/Ciabatta ggf. toasten, Rucola, Antipasti sowie Halloumi auf zwei Scheiben verteilen und die anderen beiden Scheiben als Deckel des Sandwiches nutzen, ggf. mit einem Spieß befestigen und genießen.