Go Back

Vegane Haferkekse

Einfaches Rezept für vegane Haferkekse aus wenigen Zutaten. Schmeckt karamellig-lecker und ist der perfekte Snack zu einem Kakao oder einem Kaffee. Schnell zubereitet, wenn sich Besuch ankündigt.
Gericht Gebäck
Keyword sojafrei, vegan
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 20 Minuten
Portionen 9 Stück

Zutaten

  • 100 g Haferflocken zart/kleinblatt
  • 60 g Mehl
  • 90 g Margarine gekühlt
  • 80 g Zucker
  • 4 g Backpulver
  • 1 Prise Salz

Anleitungen

  • Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  • Kalte Margarine in Flocken oder kleinen Stücken in eine Schüssel geben und mit den Händen mit den restlichen Zutaten verkneten.
  • Aus dem Teig - je nach gewünschter Keksgröße - 10 bis 20 Kugeln formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Flach drücken. Ausreichend Platz zwischen den Keksen lassen, da sie sich beim Backen, wenn die Margarine flüssig wird, ausdehnen - mind. 3 cm Abstand lassen.
  • Im Ofen für 12 bis 15 Minuten backen, nur leicht braun werden lassen.
  • Unbedingt für 20-30 Minuten abkühlen lassen, bevor du sie bewegst. Da sie erst beim Auskühlen komplett fest werden.