Go Back

Ofen Süßkartoffel mit Karottenlachs

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 50 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde
Portionen 2 Portionen

Zutaten

Joghurt-Dressing

  • 4 EL Sojajoghurt
  • 2 TL Majo
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 TL Öl besonders passend: Leinöl
  • 1 TL Dill gehackt
  • 1 Prise Salz
  • 0,5 TL Pfeffer

Außerdem

  • 0,5 rote Zwiebel
  • 1 EL Kapern optional
  • etwas frischer Dill
  • 1 TL Zitronensaft

Anleitungen

  • Ofen auf 200 °C vorheitzen.
  • Die Süßkartoffeln waschen, mehrfach mit der Gabel einstechen und auf einem Blech je nach Größe für 45 bis 55 Minuten garen. Dass die Kartoffeln fertig sind, merkt ihr, wenn ihr reinstecht und das Innere schön weich ist und sich von der Haut ablöst.
  • Das Joghurt-Dressing aus den Zutaten zusammen rühren. Rote Zwiebel würfeln oder in Ringe schneiden.
  • Wenn die Süßkartoffeln gar sind, vorsichtig (weil heiß) der Länge nach aufschneiden und leicht auseinander ziehen. Das Innenleben mit einer Gabel etwas zerdrücken.
  • Joghurt-Dressing, Rucola, Karottenlachs, rote Zwiebel und Kapern hinein stapeln. Mit frischem Dill bestreuen und ein paar Spritzer Zitronensaft darüber geben.