Sommersalat mit Erdbeeren und Pfirsich-Dressing

Salat mit Pfirsich-Dressing

Fruchtiger Sommersalat mit süßen Erdbeeren und herbem Rucola, dazu ein frisches Dressing mit Pfirsich.

Salat mit Pfirsich-Dressing
Kennt ihr das? Es ist super heiß, man will einfach nur in den Schatten, ins Wasser oder irgendwo hin, wo man nicht das Gefühl hat, jeden Moment zu zerfließen. Ja, ich kenne das auch. Aber erinnern kann ich mich nur ganz dunkel daran… Denn in Deutschland können wir momentan ja nur von der Sonne träumen.

Aber ändern kann man sowieso nichts. Deswegen zaubere ich mir das gute Wetter zumindest auf den Teller. Bei Sonnenschein und auf dem Balkon würde der Salat zwar gleich dreimal so gut schmecken, aber was solls.

Den ganzen Winter über habe ich mich darauf gefreut, endlich wieder deutschen Salat kaufen zu können, also gibt es jetzt Salat, egal was das Wetter sagt. Und Erdbeeren… mmmh!

Für den Salat habe ich Gurke gewählt, weil sie frisch und knackig ist, Erdbeeren für die sommerliche Süße, Rucola als Kontrast dazu mit etwas Schärfe, Avocado wegen ihrer buttrigen Konsistenz, Walnüsse für den Crunch-Effekt und zu guter Letzt Feldsalat, da er eher im Hintergrund bleibt und den anderen Akteuren nicht die Show stiehlt. Dazu gibt es ein fruchtiges Pfirsich-Dressing.

Da wir für den Sommersalat nichts garen müssen, geht er sehr schnell, nur einen Mixer/Stabmixer solltet ihr haben, damit wir das Pfirsich-Dressing zubereiten können.

Sommersalat mit Erdbeeren

 

Rezept für Sommersalat mit Erdbeeren und Pfirsich-Dressing

Sommersalat mit Erdbeeren und Pfirsich-Dressing

Fruchtiger Sommer-Salat mit süßen Erdbeeren und herbem Rucola, dazu ein frisches Dressing mit Pfirsich.
Zubereitungszeit10 Min.
Gesamtzeit10 Min.
Portionen: 2 Portionen

Zutaten

  • 100 g Feldsalat
  • 100 g Rucola
  • 1/4 Gurke
  • 1/2 Avocado
  • 100 g Erdbeeren
  • 70 g Walnüsse

Dressing

  • 2 Pfirsiche
  • 1/2 TL Senf
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Zitronensaft
  • 2 EL Wasser
  • 2 EL Orangensaft
  • 1-2 TL Agavendicksaft
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Zubereitung

  • Walnüsse ohne Öl in einer Pfanne für einige Minuten anrösten.
  • Die Gurke in dünne Scheiben schneiden, Erdbeeren halbieren oder vierteln und Avocado in Streifen schneiden.
  • Rucola und Feldsalat sowie Gurke, Erdbeeren, Avocado und Walnüsse auf zwei Tellern anrichten.

Dressing

  • Die Pfirsiche entkernen, zusammen mit allen anderen Zutaten in den Mixer oder eine hohe Schüssel, die gut für den Stabmixer geeignet ist. Zu einem cremigen Dressing pürieren.
  • Das Pfirsich-Dressing über den Salat geben.

 

Salat mit Erdbeeren und Pfirsichdressing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating