20+ Weihnachtsgeschenke für Veganer

Weihnachtsgeschenk

20+ Weihnachtsgeschenke

für Veganer, Foodies und Nachhaltigkeitsbewusste

Deine beste Freundin, deine Tochter oder der nette Arbeitskollege ernähren sich – vielleicht erst seit kurzem – vegan und du willst deinen Support zeigen. Nun bist du auf der Suche nach kleinen und großen Ideen fürs Wichteln oder als Weihnachtsgeschenk?

Kein Problem ich habe eine kleine Liste mit möglichen Geschenken für Veganer oder solche, die’s noch werden wollen, zusammengestellt. Viele der Geschenk-Ideen eignen sich aber auch für Foodies und Kochbegeisterte und für Nachhaltigkeits-Bewusste, nicht zwingend nur für Veganer. Hauptsächlich findest du Produkte, die ich selbst besitze und weiterempfehlen kann. Der Rest könnte auch “Annes Wunschliste” heißen, da es sich um Geschenk-Ideen handelt, über die ich mich freuen würde.

Du wirst hier keine lustig-dummen Weihnachtsgeschenke finden, sondern nur Dinge, die aus meiner Sicht sinnvoll sind. Ich finde es gar nicht „unromantisch“ Gebrauchsgegenstände zu schenken, wenn man davon überzeugt ist, dass sich der oder die Beschenkte darüber freut. Lieber etwas Nützliches, als etwas, das hinten im Regal oder gar im Keller verstaubt.

 

Inhalte des Beitrags

 

 Weihnachtsgeschenk

 

Weihachtsgeschenke rund ums Essen

Da Mangold & Muskat ein Foodblog ist, komme ich natürlich zuerst einmal zum Thema Essen: Verschenke beispielsweise Kochinspirationen, Probiersets oder einen Kochkurs.

  • Rezept-Kalender
    Ich komme nicht umhin, meinen selbst-erstellten Kalender zu empfehlen, denn hinter dem stehe ich natürlich ganz besonders. Im Mangold & Muskat Kalender findest du ein (meist einfaches) veganes Rezept pro Monat des Jahres. So hast du die nächste Koch-Inspiration immer im Blick.
  • Kochbuch “Vegan kann jeder”*
    Das Einsteiger-Kochbuch “Vegan kann jeder” von einem meiner liebsten Foodblogs Eat this kann ich nur empfehlen. Es beinhaltet Rezepte für jeden Tag, also tendenziell einfach zuzubereiten und mit unkomplizierten Zutaten, aus jeder Kategorie: Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Snacks.
  • Coconut Bowl-Set*
    Ja, es ist super klischeehaft, aber lieben wir nicht alle diese hübschen Frühstücksbowls auf Instagram, die in einer Kokosschale abgelichtet sind?
  • Große Box veganer Süßkram*
    Ich persönlich bin zwar nicht die größte Naschkatze (was Süßes angeht), aber ich liebe es, neue Produkte zu probieren. Daher würde ich mich über eine solche vegane Geschenkbox definitiv freuen. Bei allen Veganern mit “Sweet Tooth” dürftest du damit voll ins Schwarze treffen.
  • Reishunger Sushi Set*
    Ich liebe die asiatische Küche! Aber bis ich mich an’s Sushi-Selbermachen getraut habe, hat’s eine ganze Weile gedauert. Ich dachte immer, das wäre super schwierig, muss aber sagen, wenn man die Handgriffe mal drauf hat, geht das sehr gut. Inzwischen zelebrieren wir das Sushi-Machen als abendfüllendes Programm und haben dabei jede Menge Spaß. Wenn du also einen Foodie im Umfeld hast, dem du Sushi nahebringen möchtest, ist ein Einsteiger-Set ein schönes Weihnachtsgeschenk.
  • Kaffee-Probierset (fair, nachhaltig) von der Firma NABU
    Die Deutschen trinken durchschnittlich 2-3 Tassen Kaffee am Tag, es ist ein absolutes Standard-Produkt, über das die meisten von uns nicht nachdenken. Leider kommt konventioneller Kaffee häufig aus Produktionsstätten (u.a. in Brasilien, Guatemala, Kolumbien und Mexiko), wo extreme Armut, Kinderarbeit und der Einsatz von für Mensch und Umwelt giftigen Chemikalien an der Tagesordnung sind.
    Zudem ist der Anbau und die Aufbereitung von Kaffee mit ökologischen Problemen wie der Zerstörung des Regenwaldes und massivem Wasserverbrauch verbunden. Daher: Kaffee bewusster konsumieren und aus fairen, nachhaltigen Produktionsbedingungen beziehen (z.B. von NABU).
  • Veganer Kochkurs
    Ob Kochanfänger oder -fortgeschrittener – bei einem professionellen Kochkurs können wir definitiv alle noch etwas dazu lernen. Wenn du den Kochkurs mit dem Beschenkten zusammen machst, schenkst du zusätzlich gemeinsame Zeit und das ist doch das schönste Geschenk!
    Recherchiere einfach mal online nach Angeboten in deiner Region oder schau z.B. bei Jochen Schweizer (Link oben), ob sich etwas in deiner Nähe findet.

 

veganer Rezept-Kalender 2020

 

Kitchen-Tools und kleine Helfer als Geschenk

Wir bleiben eigentlich beim Thema Essen und schauen uns ein paar Tools an, die beim Kochen unterstützen können oder worin wir das Zubereitete aufbewahren oder transportieren können. 

  • Brotzeitbox
    Wenn du sichergehen willst, dass der oder die Beschenkte bei jeder Brotzeit an dich denkt, dann verschenke eine Brotzeitbox.
  • Thermosflasche aus Edelstahl
    Gerade in den kalten Jahreszeiten genau das Richtige: Ganztägig heißen Tee oder Kaffee dabei zu haben. Aber bitte auslaufsicher in einer Thermosflasche aus Edelstahl.
  • Spiralschneider für Gemüse*
    Ja, der Hype um Zoodles & Co. („Nudeln“ aus Zucchini) ist eigentlich schon eine Weile her, aber man muss ja nicht mit dem Trend gehen. Nudeln aus Gemüse sind einfach eine leckere und gesunde Alternative zur Weizen-Pasta. Wenn du also weißt, dass der oder die zu Beschenkende/r gesundheitsbewusst isst, gerne mal was ausprobiert oder low carb unterwegs ist, ist ein Spiralschneider für Gemüse eventuell ein gutes Geschenk. Ich muss dabei aber von Spiralschneidern abraten, die wie ein Spitzer aussehen. Damit ist das “Spiralisieren” richtig anstrengend im Handgelenk, zeitraubend, die Zoodles werden nicht gleichmäßig und reißen immer wieder durch. Daher ist meine Empfehlung eine Stand-Spiralschneider, wobei der leider mehr Platz einnimmt, also eher nichts für Mini-Küchen ist.
  • 3-in-1 Küchenmaschine und Hochleistungsmixer*
    Man „braucht“ zwar als Veganer keine Küchenmaschine und Hochleistungsmixer, aber es ist schon schöner mit, wobei das sicherlich nicht nur auf Veganer, sondern generell auf Kochbegeisterte zutrifft. Wenn der/die zu Beschenkende also gerne kocht und du ein größeres Budget zur Verfügung hast, kann ich die Investition in einen solches 3-in1-Gerät empfehlen. Solltest du noch unsicher sein, wofür man das Ding dann einsetzen kann, schau in meinem Küchenmaschinen-Test wobei. Dort findest du auch einen Vergleich mit einem günstigeren Produkt sowie Pros und Cons. 

 

Spiralförmig geschnittenes Gemüse

 

Geschenkidee Lesestoff

Bücher sind aus meiner Sicht immer ein schönes Geschenk, denn man verschenkt damit Wissen und Inspiration . Sollte das Geschenk doch nicht so den Geschmack treffen, kann es gut weiterverschenkt werden und auch nach dem Lesen können Bücher einfach verkauft oder weitergegeben werden.

  • „Tiere essen“ von Jonathan Safran Foer*
    Romanautor Jonathan Safran Foer beginnt mit seiner Recherche zum Thema „Tiere essen“, als er erfährt, dass er Vater wird und für sich herausfinden möchte, ob er seinem Kind Tiere zu essen geben kann/will/wird. Aus meiner Sicht sehr deskriptiv und größtenteils nicht wertend beschrieben, was der Autor bei seiner Recherche zur Haltung und Verarbeitung von tierischen Produkten vorfindet. Selbst für Menschen, die sich bereits mit dem Thema Massentierhaltung befassen, wird es dort sicherlich noch Neues zu erfahren geben: Das Buch beinhaltet beispielsweise ein ganzes Kapitel zum Thema Scheiße (wie viel Scheiße in der Massentierhaltung anfällt und was das für die Umwelt bedeutet).
    Ein Buch, das aus meiner Sicht jeder gelesen haben sollte!
  • „How not to die“ von Michael Greger*
    Zum Zusammenhang von Ernährung & Gesundheit
    Im Buch des amerikatischen Arztes Greger werden zunächst die 15 häufigsten Todesursachen und deren Zusammenhang mit Lifestyle, besonders Ernährung, erläutert. Anschließend geht Greger auf 12 Lebensmittelgruppen ein, die sehr förderlich für die Gesundheit sind, warum das so ist und wie häufig sie konsumiert werden sollten (Spoiler: Täglich).
    Für jeden zu empfehlen! Da es aber schon sehr in die Tiefe geht, v.a. für Leute, die sich spezifisch für den Körper, Sport, Gesundheit und Ernährung interessieren (anderen könnte das zu viel sein).

 

Bücher

 

Pflegeprodukte als Weihnachtsgeschenk

Ob Pflegeprodukte in deinem Fall ein gutes Weihnachtsgeschenk sind, hängt wohl davon ab, ob du jemanden beschenkst, der einem Deo-Selbstmach-Set die Botschaft „du riechst nicht so gut“ entnimmt 😉

Ich kann nur sagen, ich würde mich über ein Pflege- oder Selbst-Mach-Set als Weihnachtsgeschenk freuen. Wenn du also jemanden in deinem Umfeld beschenken möchtest, dessen Pflege-Vorlieben du ganz gut kennst, dann sind die nachstehenden Ideen vielleicht etwas für dich.

  • Naturkosmetik-Set
    Selbst zusammengestelltes Naturkosmetik-Set, z.B. Reinigungsmittel + Gesichtscreme. Entweder du gehst dafür in die Drogerie oder den Biomarkt oder du bestellst online z.B. über memolife – hier kannst du einfach “vegan > ja” wählen und musst nicht mehr jedes Produkt einzeln prüfen. 
  • Deocreme zum Selbermachen
    Ich finde Selbermachen und Experimentieren ja total klasse. Wenn du jemanden im Umfeld hast, der ähnlich tickt, schenke im doch ein Set zum Selbermachen von Deocreme.

 

Gesichtsöl Naturkosmetik

 

Kleidung & Accessoires zu Weihnachten schenken

Wenn du den Kleidungsstil und -geschmack der/des zu Beschenkenden gut kennst, kannst du ihr oder ihm mit einem Accessoire vielleicht eine Freude machen. Gerade Geldbörsen, Handtaschen und Gürtel findet man häufig aus Leder. Es gibt aber gute Alternativen aus veganem Leder oder Kork.

 

Patenschaft verschenken

Mit einer Tier-  oder Baum-Patenschaft als Weihnachtsgeschenk hilfst du Organisationen bei ihren Projekten im Bereich Tier- und Umwelt-Schutz. 

Selbstgemachtes & gemeinsame Aktivitäten

Wirklich nachhaltig ist es natürlich, dem Konsum zu entsagen und nicht unbedingt Gegenstände, nicht unbedingt Materielles zu verschenken. Alternativen sind z.B. die schon genannten Patenschaften oder aber gemeinsame Aktivitäten und Selbstgemachtes. Über folgende Geschenke in dieser Richtung würde ich mich beispielsweise freuen:

  • Gemeinsame Ausflüge, z.B. (Schnee-Schuh-)Wandern
  • Einladung zum selbstgekochten Dinner
  • Selbstgemachtes Kunstwerk
  • Kochbuch aus den Lieblingsrezepten

Baum auf weiter Ebene

 

Disclaimer: Affiliate Links

Die Liste beinhaltet einige Amazon-Links, denn mit einem Kauf über einen solchen Affiliate-Link unterstützt du meine Arbeit. Für jeden Kauf erhalte ich eine kleine Provision von Amazon, ohne dass dein Kaufpreis davon beeinflusst wird.

Wenn du dich aber gegen einen Kauf bei Amazon (Nachhaltigkeit, Arbeitsbedingungen, Unterstützung lokaler Geschäfte) entscheidest, kann ich das absolut nachvollziehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.