Vietnamesisch essen im Fei scho im Glockenbach-Viertel

Vietnamesisch vegan München fei scho

Noch ein Vietnamese in München: Fei scho im Glockenbach-Viertel.

Vietnamesisch vegan München fei scho

 

Kleine, aber feine Auswahl vietnamesischer Speisen mit vielen veganen Optionen gesucht? Dann seid ihr im liebevoll eingerichteten Fei Scho im Glockenbachviertel richtig. Neben Vorspeisen/Kleinigkeiten wie Edamame (vegan) und Glücksrollen (zwei von drei Varianten vegan möglich), gibt es vietnamesische Reisgerichte (zwei vegane), Curry (zwei vegane Varianten) und natürlich Reisnudelsalat (zwei von drei Varianten vegan). Was will man mehr?

Edamame, Glücksrollen und Reisnudelsalat waren sehr lecker! Nach der Tatsache zu urteilen, dass jeder Tisch des kleinen Restaurants besetzt war, ist anzunehmen, dass alles lecker schmeckt.

Auch positiv: Alle veganen Speisen sind als solche auf der Speisekarte deklariert. Das spart die Nachfrage.

 

vegane Glücksrolle Vietnamesisch
Reisnudelsalat vegan fei scho München Süßkartoffel Vietnamesisch

Fakten zum Fei Scho

  • Wo? Kolosseumstr.6, 80469 München
  • Welche Schlemmereien habe ich zu erwarten? Vietnamesisch
  • Was sagt der Geldbeutel? €€
  • Öffnungszeiten? Mo – Fr: 11.30 – 22.00, Sa – So: 13.00 – 22.00
  • Lieferservice: Foodora
  • Empfehlung? ja
  • Besonderheiten: Keine Kartenzahlung möglich; Reservierung vorab zu empfehlen
  • Web: http://feischo.com/

 

Alternativen

Keinen Platz mehr bekommen oder Lust auf einen anderen Vietnamesen?

Probiert auch mal das Ja Mai oder Asia Feinkost aus oder ihr nehmt zuhause selbst Messer und Kochlöffel in die Hand und probiert euch an meinem Rezept für vietnamesischen Reisnudelsalat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.