vegane Tomatenbutter

Zum Grillen passen nicht nur Knoblauch- und Kräuterbutter, sondern auch Tomatenbutter. Die vegane Variante wird zubereitet aus Pflanzenmargarine statt Butter, Tomatenmark, Knoblauch sowie Kräutern und Gewürzen.

vegane Tomatenbutter, einfach

 

Genau wie Knoblauch- oder Kräuterbutter passt diese Tomatenbutter super zu einem veganen Schnitzel vom Grill oder zum Baguette. Du kannst sie aber auch als Brotaufstrich verwenden, vergleichbar mit Zwiebelschmalz.

Normalerweise werden Knoblauch-, Kräuter- und Tomatenbutter natürlich mit bzw. aus Butter zubereitet. Indem wir die durch eine vegane Margarine ersetzen, wird das Rezept vegan. 

 

Zutaten & Zubereitung

Abgesehen von der Margarine benötigen wir nur wenige weitere Zutaten

  • Tomatenmark
  • Knoblauch
  • Salz & Pfeffer
  • Kräuter nach Wahl (Schnittlauch, Basilikum)

Du kannst dieses Rezept nach deinem Geschmack anpassen und abwandeln z.B. indem du andere/keine Kräuter verwendest, Chiliflocken oder getrockneter Tomate hinzugibst.

Ich bereite die Tomatenbutter am liebsten mit dem Stabmixer zu, weil sich die Zutaten so sehr schön mischen. Du kannst aber auch einfach mit einer Gabel arbeiten. In beiden Fällen sollte die Margarine zimmerwarm sein. Anschließend einfach in den Kühlschrank stellen, damit sie wieder fest wird.

 

Rezept für vegane Tomatenbutter

Vegane Tomatenbutter

Vegane Tomatenbutter ist eine leckere Ergänzung zum veganen Schnitzel vom Grill, aber auch als Brotaufstrich geeignet.
Zubereitungszeit10 Min.
Gesamtzeit10 Min.
Portionen: 8 Portionen

Zutaten

  • 100 g vegane Margarine
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Prise Salz
  • 1 Zehe Knoblauch gehackt oder 1/2 TL Knoblauchpulver
  • 1 EL Schnittlauch gehackt
  • 1 EL Basilikum gehackt
  • 1 Prise Pfeffer

Zubereitung

  • Alle Zutaten mit dem Stabmixer pürieren bis sich die Margarine und das Tomatenmark gut vermischt haben oder mit der Gabel vermengen.
  • Bis zum Servieren kaltstellen.
Hast du das Rezept ausprobiert?Teil dein Feedback @mangoldmuskat

 

vegane Tomatenbutter zum Grillen

Ich freue mich über dein Feedback.

Wenn du dieses Rezept ausprobiert hast, freue ich mich über dein Feedback in Form einer Sterne-Bewertung und einem Kommentar. Das hilft mir sehr weiter, denn so weiß ich, welche Rezepte dir besonders gefallen und was ich noch verbessern kann. 

Wenn dir der Beitrag gefallen hat, teile ihn mit deinen Freunden.

Werbehinweis für Links mit Sternchen (*) Diese Seite kann Affiliate Links. beinhalten. Wenn du eines der Produkte über einen so gekennzeichneten Link kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich entstehen keine Zusatzkosten. Weitere findest du in der Datenschutzerklärung.

Diese Rezepte könnten dir ebenfalls gefallen.

Vegane Zitronen-Brokkoli-Pasta

Zitronen-Brokkoli-Pasta

Seitan-Aufschnitt mit Kräuterkruste

Würziger Seitan-Aufschnitt mit Kräuterkruste

Wirsing-Nudeln mit Räuchertofu

Wirsing-Nudeln mit Räuchertofu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating