Vollkornstulle mit Erbsen-Hummus

Vollkornstulle mit Erbsen-Hummus

Vollkornstulle mit Erbsen-Hummus

Werbung: Kooperation mit Aldi Süd

Lass es dir schmecken mit einer leckeren Vollkornstulle mit selbstgemachtem Erbsen-Hummus, Sprossen und Tomaten. Die Stullen sind ein gesundes, schnelles & einfach zubereitetes Essen; perfekt als Mittagessen fürs Büro oder als Mitbringsel für ein Frühlingspicknick.

Vollkornstulle mit Erbsen-Hummus

 

Wenn du schon häufiger auf meinem Blog warst, weißt du wahrscheinlich, dass Hülsenfrüchte häufig auf meinem Speisplan und deshalb auch immer wieder auf den Zutatenlisten der Rezepte auf Mangold & Muskat stehen. An die 40 Hülsenfrüchte-Rezepte kannst du hier inzwischen finden.

Heute durfte es mal wieder ein Aufstrich sein, denn mit seinem kräftigen Grün mischt der Erbsen-Hummus die bisherige Aufstrich-Auswahl aus beigen Hummus und bräunlichem Kidneybohnen-Räuchertofu-Aufstrich aka. vegane Leberwurst richtig schön auf.

Für dieses Rezept war ich bei Aldi Süd einkaufen. Dort hat mich besonders das Bio-Sortiment der Aldi-Eigenmarke GUT Bio angesprochen. Alle Hauptzutaten für dieses Rezept habe ich bei Aldi in Bio-Qualität gefunden: Grüne Erbsen, Vollkornbrot, Tomaten und Sprossen-Mix.

 

GUT Bio Produkte von Aldi Süd

 

Zutaten für den Erbsen-Hummus

Der Erbsen-Hummus wird ganz ähnlich zubereitet wie mein Erbsen-Pesto. Die Zutaten sind genau die von “normalem” Hummus mit dem Unterschied, dass wir Erbsen anstelle von Kichererbsen verwenden.

  • Grüne Erbsen, tiefgefroren
  • Olivenöl
  • Knoblauch
  • Tahini
  • Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel
  • Kräuter, optional

Besonders lecker finde ich den Erbsen-Hummus, weil die leichte Süße der grünen Erbsen so einen schönen Ausgleich zum würzigen Knoblauch darstellt. Könnte mein neuer Lieblingsaufstrich werden.

 

Herbsen-Hummus

 

Zutaten für die Vollkorn-Stulle

Wenn du nicht einfach nur ein Brot mit Hummus essen möchtest, kannst du dir daraus ein Sandwich bauen. Ich gebe dafür neben dem Hummus noch

  • Tomate
  • und gemischte Sprossen drauf.

Sprossen ziehe ich mir meist zuhause selbst in einem Sprossen-Keimgerät. In diesem Fall habe ich aber im Supermarkt zugeschlagen.

Natürlich sind auch andere Sandwich-Kombinationen möglich und lecker z.B. Gurke, Radieschen oder Avocado.

 

Zubereitung

Die Zubereitung einer Stulle muss wohl nicht weiter erläutert werden 😉

Der Erbsen-Hummus ist fast so schnell zubereitet, wie Hummus aus Kichererbsen. Du brauchst einen Mixer – ich mache Hummus immer mit dem Stabmixer, weil das schnell und einfach gut.

Anders als Kichererbsen aus der Dose müssen die tiefgefrorenen grünen Erbsen natürlich erstmal auftauen und eine kurze Garzeit schadet ihnen auch nicht. Das geht aber ganz schnell: 3-4 Minuten in einem Topf sind völlig ausreichend. Danach muss nur noch püriert werden und der Aufstrich ist schon fertig.

Start to finish solltest du in 10 Minuten durch sein.

 

Rezept für Vollkorn-Stullen mit Erbsen-Hummus

Vollkorn-Stullen mit Erbsen-Hummus

Gesunde Vollkorn-Stullen mit Erbsen-Hummus, Tomaten und Sprossen. Das Rezept für den Erbsen-Hummus ergibt ca. 350 g.
Zubereitungszeit10 Min.
Gesamtzeit10 Min.
Gericht: Brotzeit, Snack
Kategorie: sojafrei, vegan
Portionen: 2 Portionen

Zutaten

Für 2 Stullen

  • 4 Scheiben Vollkornbrot
  • 2 EL Erbsen-Hummus gehäuft
  • 2 EL Sprossen gemischt
  • 2 Tomaten

Erbsen-Hummus

  • 300 g grüne Erbsen TK
  • 1 Schuss Wasser
  • Saft 1/2 Zitrone
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 EL Tahini Sesammus
  • 2 EL Olivenöl
  • 1/2 TL Salz
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 2 EL Kräuter gehackt z.B. Schnittlauch, Petersilie, optional

Zubereitung

Erbsen-Hummus

  • Erbsen mit einem Schuss Wasser für 3-4 Minuten in einem Topf garen.
  • Erbsen zusammen mit Zitronensaft, Knoblauch, Tahini, Olivenöl, Gewürzen und Kräutern (optional) zu einem cremigen Aufstrich pürieren.

Stullen

  • Vollkornbrot je Scheibe mit einem guten EL Hummus bestreichen, mit Tomatenscheiben und Sprossen belegen. Deckel drauf und servieren.

Aufbewahrung des Erbsen-Hummus

Der Erbsen-Hummus hält sich in einem verschlossenen Glas im Kühlschrank für etwa 5 Tage. Unbedingt nur mit sauberem Besteck ins Glas gehen, andernfalls wird er eventuell schneller schlecht.

 

Gesunde Sandwiches mit Erbsen-Hummus

 

Musikempfehlung: Ghost Brigade – Clawmaster

Feste Kategorie: Zu jedem Rezept empfehle ich einen Song. Die Playlist zu allen empfohlenen Songs findest du auf Spotify.

Zur kernigen Stulle gibt es eine Musikempfehlung, die auch “was zum Beißen” mitbringt. Denn ich habe heute die finnische Progressive-Death-Metal-Band Ghost Brigade ausgewählt. Die Musik bietet typisch Progressive-(Death-)Metal eine ausgewogene Mischung aus hart und soft, aus cleanen Vocals und Growls. Besonders ist für mich die einzigartige Stimmung, die Ghost Brigade dabei vermittelt, zu der der cleane Gesang ganz stark beiträgt.

Mir fällt für das, was ich meine, mal wieder nur das Wort “melancholisch” ein. Herbstlich könnte man vielleicht auch sagen. Muss man wahrscheinlich hören.

Ich empfehle heute einen Song von meinem Ghost Brigade-Lieblingsalbum Until Fear No Longer Defines Us aus dem Jahr 2011.

Leider hat sich die Band 2020 aufgelöst.

Ghost Brigade – Clawmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating